SOC-T1 - Aussenfühler

Aktiver Aussentemperaturfühler

 

Der SOC-T1 misst die Temperatur mit einem präzisen Messelement einmal pro Sekunde und berechnet aus einer Anzahl Messwerten den Signalwert.

Eine Version mit Display ist möglich (OPC-S). OPC-S ist ein integriertes Bedienterminal, welches anstelle des Deckels eingesetzt wird.

Anwendungen

  • Aussentemperaturmessung für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik
  • Aufzeichnung von Mindest- und Höchstwerten für kritische Umgebungen
  • Überwachung kritischer Temperaturen

Eigenschaften

  • Aussentemperaturmessung
  • Minimaler und maximaler Wertspeicher
  • 0...10 V, 0...20 mA oder 2...10 V, 4...20 mA mit Jumper wählbares Messsignal
  • Programmierbare alternative Signalbereiche
  • Mittelwert Signal wählbar
  • Integrierte Bedieneinheit (OPC-S) oder externes Bediengerät (OPA-S) (optional)
  • Betriebszustandsanzeige LED

Bestellung

 Artikelname  Artikel Nr.  Beschreibung
 SOC-T1-1-W0  40-300153-0  Aussentemperaturfühler inkl. AMC1 (Kabelverschraubung)
 Temperaturbereich: -40...60 °C (Standard)
 SOC-T1-1-W1  40-300153-1  Aussentemperaturfühler inkl. AMC1 (Kabelverschraubung)
 Temperaturbereich: -35...35 °C
 SOC-T1-1-W2  40-300153-2  Aussentemperaturfühler inkl. AMC1 (Kabelverschraubung)
 Temperaturbereich: 0...50 °C
 SOC-T1-1-W3  40-300153-3  Aussentemperaturfühler inkl. AMC1 (Kabelverschraubung)
 Temperaturbereich: Spezial - in der Bestellung angeben

Zubehör

AMC-1 - Kabelverschraubung

AMC-1 - Kabelverschraubung

Für Raum-, Aussen- und Kanalfühler
AMC-2 - Kabelschutzverbinder

AMC-2 - Kabelschutzverbinder

Für Raum-, Aussen- und Kanalfühler
OPA-S - Bediengerät

OPA-S - Bediengerät

Bedien- und Anzeigegerät für intelligente Fühler
OPC-S - Integriertes Bediengerät

OPC-S - Integriertes Bediengerät

Bedien- und Anzeigegerät für intelligente Kanal- und Aussenfühler

Downloads

Produktbeschreibung

Installationsanleitung

Zertifikate

Archiv